Verdickungs- und Thixotropiemittel

Deuteron VT819

In pigmentierten wässrigen Systemen, wie Dispersionsfarben und -putzen, wird durch den Einsatz von Deuteron VT 819 das Absetzen der Pigmente und Füllstoffe sowie eine Trennung der flüssigen Phase während der Lagerung verhindert. Das Applizieren der Anstrichmittel wird erleichtert. Das Produkt ist mit den meisten in der Lackindustrie üblichen Binde- und Verdickungsmitteln verträglich.

Deuteron VT 819 ist in Wasser und Gemischen von organischen Flüssigkeiten mit mindestens 60 % Wasseranteil voll löslich. Das Produkt neigt nicht zur Klumpenbildung. Lösungen können durch einfaches Einrühren in Wasser hergestellt werden. Die Anwendung von Scherkraft ist nicht erforderlich. Der Vorteil der leichten Löslichkeit ist jedoch nur bei Einarbeitung in neutral bis alkalisch eingestellten Medien gegeben. Nachdem die Lösung hergestellt ist, kann der pH-Wert auch sauer eingestellt werden.

Einsatzgebiete:
Wässrige Grundierungen, Dispersionsfarben, Kleber, Dispersionsputze, Druckfarben, Silikatfarben, wässrige Pigment- und Füllstoffpräparationen.

Informationsmaterial zu Deuteron VT819

Technisches Merkblatt

Herunterladen

Technical Data Sheet

Herunterladen