UV Initiatoren

Deuteron UV 3100

Deuteron UV 3100 kann als UV-Initiator für alle kationisch polymerisierbaren Bindemittel – insbesondere Epoxide, z. B. im Druckfarbensektor – eingesetzt werden. Basische Zusätze sind zu vermeiden, da diese die Wirksamkeit von Deuteron UV 3100 beeinträchtigen.

Deuteron UV 3100 bewirkt durch eine Startreaktion die kationische Polymerisation spezieller Bindemittelsysteme. Die Löslichkeit in solchen Bindemittelsystemen, einschließlich der üblichen Lösemittel und Reaktivverdünner, ist gegeben.

Informationsmaterial zu Deuteron UV 3100